Herzlichen Dank an das Team!

DSCF0742Der 3. FichtelbergUltra ist geschafft und ich möchte mich ganz herzlich beim Team am Veranstaltungstag bedanken, das den Lauf in dieser Form erst ermöglicht hat. Die Vorbereitung kann ich weitestgehend alleine stemmen, doch am Veranstaltungstag ist jede helfende Hand willkommen. Herzlichen Dank für die Unterstützung an:

Atze (Uwe Bleimeier) für die Streckenkontrolle per MTB und Nachmarkierung der Strecke
„Schorsch“ als Streckenposten in Burkhardtsdorf
Achim Lorenz und Jens Meier an der 1. Verpflegung
Janine, Linus und Katrin Wetzel an der 2. Verpflegung und für den frischen Kuchen
– meine Eltern Karin und Dieter Krebs an der 3. Verpflegung
Roswitha und Michael Lauckner sowie Rene Walther für den Aufbau und die Unterstützung im Zielbereich
– 
 Lars Wendler und Jens Meier für die MTB Begleitung unserer Schlussläufer
Sziols, SOCCAS, Dextro Energy und Triagnostik Chemnitz für die Bereitstellung der Siegerpreise
Dextro Energy für die Unterstützung mit ISO Getränken, Gels und Riegeln
Bergwacht Oberwiesenthal für die Absicherung der Strecke
enviaM für die Unterstützung bei den Teilnehmershirts und dem Material im Zielbereich
– Schloßhotel Klaffenbach und dem Fichtelberghaus für die Pastapartys
Falk Sammler für die Gestaltung der Flyer und Urkunden
Jens Kräher für den Druck der Teilnehmershirts

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s